Theologie-Systematisch
Spiritualität
Unterscheidung der Geister
M.C. ASTORGA, Ignatian discernment : a critical contemporary reading for Christian decision making, in:
    Horizons
32 (2005) 72-99;

J.E. BAMBERGER, L'accompagnement spirituel dans la tradition cistercienne : (3) discernement, in: Collec-
    tanea Ci
sterciensia 66 (2004) 192-205;

J. BARLOW, On discernment, in: Uniting Church studies 9 (2003) 1-10;

D. BERTRAND, Bernardine discernment. Between the Desert Fathers and Ignatius of Loyola, in: Cistercian
    studies
quarterly 36 (2001) 325-336;

R. BOHREN, Die Unterscheidungsgabe, in: Pastoraltheologie 90 (2001) 420-434;

C. CLAUSSEN, Die Frage nach der "Unterscheidung der Geister". Überlegungen auf dem Weg zu verant-
    wortlichen
Entscheidungen, in: Zeitschrift für Neues Testament 4 (2001) 25-33;

P. DESELAERS, "Prüft die Geister, ob sie aus Gott sind" (1Joh 4,1) : Spiritualität als Bemühung zur Unter-
    scheidung der Geister, in: Jahrbuch für biblische Theologie 24 (2009) 341-368;

F. GENN, Ignatius von Loyola und die Regeln zur Unterscheidung der Geister, in: Gott ist treu (FS Paul Jo-
    sef Kardinal Cordes) Augsburg 2010, 87-94;

R. GESING, "Doctor discretionis" : Praxis und Lehre der Unterscheidung der Geister nach Franz von Sales,
    in: Jahr
buch für salesianische Studien 37 (2006) 39-70;

L. JOOS, MAGIS - die Suche nach "Mehr" : Unterscheidung der Geister mit jungen Erwachsenen, in: Geist
    und Leben 85 (2012) 89-95;

J.v. LÜPKE, Unterscheidung der Geister. Zur Identität lutherischer Theologie und Kirche, in: Aufbruch und
    Orientie
rung. Zur Gegenwart der Theologie Luthers, hg. v. J. Heubach (Veröffentlichungen der Luther-
    Akademie e.V.
Ratzeburg 31) Erlangen 2000, 89-98;

F. MEURES, Unterscheidung der Geister in den Satzungen der Gesellschaft Jesu, in: Geist und Leben 79
    (2006) 261-
275;

R. MOSIS, Ezechiel 13: Verkündigung aus eigenem Herzen : zur Unterscheidung der Geister, in: Trierer
    theologische Zeitschrift 120 (2011) 46-63;

E. SCHÜSSLER FIORENZA, Unterscheidung der Geister. Schriftauslegung als Ideologiekritik, Theologi-
    sche Rheto
rik und Interpretationsethik, in: Interdisziplinäre Ethik. Grundlagen, Methoden, Bereiche (FS
    D. Mieth) hg. v. A.
Holderegger und J.-P. Wils (Studien zur theologischen Ethik 89) Freiburg/Schweiz u.
    a. 2001, 149-164;

M. STRIET, Scheidung der Geister : Kriterien für eine christliche Spiritualität, in: Diakonia 37 (2006) 401-
    407;

W. THIEDE, Der Drang zur Häresie : warum die Unterscheidung der Geister für Theologie und Kirche ge-
    boten bleibt, in: Deutsches Pfarrerblatt 108 (2008) 258.262-264;

H. WALDENFELS, Unterscheidung der Geister im Bereich christlich-buddhistischer Meditationspraxis, in: 
    Stimmen der Zeit 231 (2013) 
479-491;

G. WERNER, "Sieh nach innen, sieh nach außen" : themenzentrierte Interaktion und Unterscheidung der
    Geister, in: Geist und Leben 83 (2010) 61-72;

K.F. WIGGERMANN, Christentum - ein Neuheitserlebnis : Überlegungen zu einer "Unterscheidung der
    Geister", in:
Geist und Leben 78 (2005) 3-11;

H. ZOLLNER, Zunahme an geistlicher Tröstung (EB 316) : Wesen und Kriterien der ignatianischen "Unter-
    scheidung
der Geister", in: Geist und Leben 78 (2005) 264-279;